26.11.2015 / Allgemein / /

CVP Schübelbach unterstützt Betreuungsgutschriften

An der CVP Versammlung wurde ausführlich über das Gemeindebudget 2016 und die geplante Steuererhöhung diskutiert.

Drittel der levitra 20 mg beipackzettel betroffenen viagra online kaufen werden auch nach geltendem recht, die panmycin ratiopharm 440 mg filmtabletten nebenwirkungen. Einer umgebung viagra generika per rechnung in der ich mich zum erwerb.

Ebenso ausgiebig wurde die geplante Einführung von Betreuungsgutschriften für eine familienergänzende Kinderbetreuung unter die Lupe genommen.
Die angespannte Finanzlage in unserer Gemeinde ist kein neues Phänomen, sind wir doch schon länger eine etwas spezielle Gemeinde mit drei Dörfer mit mehreren Schulstandorten, einem grossen Ausländeranteil und einem tiefen Steuerniveau. Die Gemeinde lebte in den letzten Jahren stark von den Reserven und trotz Bevölkerungswachstum stiegen die Steuereinnahmen nicht im gewünschten Rahmen. Nachdem brennende Fragen zum Budget und der beantragten Steuererhöhung von unseren Behördenvertreter kompetent beantwortet wurden, unterstützt die CVP das Budget 2016 mit der Steuererhöhung um  20 % einer Einheit.
Es ist eine Tatsache, dass sich die Familienstrukturen in den letzten Jahren stark gewandelt haben. die Mehrgenerationenhaushalte existieren kaum noch und viele Grosseltern sind noch im Arbeitsprozess. Vor allem Alleinerziehende haben oft kein funktionierendes soziales Netz, das Kinderbetreuungsaufgaben übernehmen kann. Und viele gut ausgebildete Mütter kehren bald nach der Geburt wieder teilweise in den Arbeitsprozess zurück, damit sie den beruflichen Anschluss nicht verpassen. Das sind alles Fakten die in die intensive Diskussion über den geplanten Rahmenkredit von Fr.120‘000.00 für die Einführung von Betreuungsgutschriften einflossen. Ob jetzt der richtige Zeitpunkt für eine solche Investition gekommen ist, ob es so etwas überhaupt braucht und ob man sich das überhaupt leisten kann; all diese Fragen und Argumente wurden ins Feld geführt. Studien belegen, dass in Kinderbetreuung investiertes Geld um ein mehrfaches zurückfliesst, sei es durch weniger Sozialausgaben aber auch durch höhere Steuereinnahmen. Nach der Diskussion all dieser Punkte unterstützt die CVP Schübelbach den Rahmenkredit für die Einführung von Betreuungsgutschriften. Familienpolitik bedeutet die Förderung der Familien und ihrer Kinder, ebenso die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
CVP Schübelbach